Das haben wir alles schon geschafft!


2019

Dieses Jahr ist ähnlich erfolgreich gestartet wie letztes Jahr. Durch die vielen Aufrufe und Nachfragen bezüglich Papierspenden konnten wir unsere Einnahmen in diesem Sektor extrem steigern (Danke an Bauhaus für die vielen alten Kataloge, denn die gab es palettenweise und damit auch einige Scheine für uns!!!). Auch haben wir in diesem Jahr erstmalig am "Tag des offenen Ateliers" bei Hilke Häuslers Perlenbutze in Ragow teilnehmen dürfen. 
Wir haben bisher bei folgenden Events erfolgreich teilgenommen:

Osterfeuer in Ragow
Tag des offenen Ateliers
Storchenfest (Tombola, Kuchen- und Getränkeverkauf...)

Dies alles wäre unmöglich ohne die unermüdliche Unterstützung vieler Helfer, die in der Vorbereitung mit anpacken, Kuchen backen, Spenden einsammeln oder die Verkaufsstände unterstützen.

Als Zusatz in diesem Jahr konnten wir eine Pauschale von 10,-€ pro Kind für Ausflüge, Events oder Anschaffungen in die Gruppenkasse auszahlen. So wurde im Mai beispielsweise die Gruppenfahrt der Vorschüler mit 250,-€unterstützt. Die neuen Gruppen erhalten die Pauschale im neuen Kita-Jahr ab August.

2018

Auch in diesem Jahr gab es wieder erfolgreiche Events, zusätzlich durften wir in diesem Jahr die Spendentombola bei Pflanzen Kölle in Wildau ausrichten. Zugleich war es in diesem Jahr leider sehr schwer, immer genügend engagierte Helfer unter den Eltern/Großeltern und Familien der Kinder zu finden, von daher einen besonders großen Dank an die fleißigen Helfer, die bei diesen Events immer wieder zusätzlich eingesprungen sind:

Osterfeuer in Ragow
Storchenfest (Tombola, Kuchenverkauf...)
Treckerfest in Ragow
Spendentombola bei Pflanzen Kölle in Wildau
Lichterfest (finanzielle Unterstützung bei Aktionen und Catering)
Weihnachtsmarkt in Rangsdorf

Wir waren in diesem Jahr außerordentlich erfolgreich und konnten dadurch einige Anschaffungen und Ausgaben für die Kita tätigen. Gern möchten wir zeigen, wie wir unseren Kids den Kita-Alltag verschönern konnten:

Kita Wunschliste

Wir konnten sehr viele größere und kleinere Wünsche der Erzieher erfüllen, die den Kids den Kita-Alltag ab sofort verschönern. 

Dazu gehören zum Beispiel
- 4 Racing Bikes für die Krippe
- Spielküche
- Zauntafeln
- Wasserspender
- Beamer und Leinwand
- einheitliche Shirts und eine Kaffeemaschine für die Erzieher

Krippenbänke

In der Krippe wurden 3 neue Krippenbänke angeschafft, damit die Kinder an schönen Tagen auch draußen Essen können. Angefertigt wurden diese von der JVA Torgau und von ganz lieben Eltern und Großeltern der Kita abgeholt.

Buttonmaschine

Um eigene Buttons zu kreieren, die wir bei diversen Veranstaltungen verkaufen können, wurde eine Buttonmaschine inklusive der Rohlinge angeschafft. Auf zukünftigen Kita-Veranstaltungen können die Knirpse dann ihre eigenen kleinen Buttons gestalten und selbst pressen. Natürlich haben wir statt der obligatorischen und pieksenden Anstecknadel unsere Buttons mit Magneten bestellt. Somit können die Buttons sowohl als Pinnwand-Magneten oder als Anstecker bei dünner bis normaler Kleidung verwendet werden. Hier könnt Ihr Eure eigenen Kreationen bestellen.

Hüpfburg

Da eine Hüpfburg leider kaputt gegangen ist, wurde eine Neue  angeschafft. Diese ist im Dschungel-Design und kann auch von Nicht-Mitgliedern des Vereins gemietet werden.

Märchentruck

In der Vorweihnachtszeit haben wir für die größeren Kindergartenkinder den Märchenpalast mit dem Kasperletheater bestellt. Der Räuber Pfefferkopf brachte die Kinder zum Strahlen und Lachen und stimmte wunderbar in die märchenhafte Vorweihnachtszeit ein.

Weihnachtsgeschenke

Erst wurden 8 Adventskalender für die einzelnen Gruppen spendiert, zur Weihnachtsfeier der Kinder kam der Weihnachtsmann mit vielen Geschenken (25,-€ je Kind) und zauberte begeisterte Kindergesichter. So viele Geschenke konnte der Weihnachtsmann noch nie bringen!

Bauwagen

Endlich konnten wir ein lang geplantes Projekt umsetzen: Ein Spiele-Holzwagen für den Außenbereich. Durch die Bestellung bei einem Kita-Ausstatter sind alle Sicherheitsanforderungen auf dem höchsten Stand und wir freuen uns schon darauf, wie die Kinder ihn in Beschlag nehmen werden.

2016

Wir haben den Förderverein auf diversen Veranstaltungen präsentiert bzw. diese unterstützt:

Catering beim Kita-Sportfest
Osterfeuer in Ragow
Storchenfest – 2016 
Treckerfest in Ragow
Weihnachtsmarkt in Rangsdorf

Der neue Vorstand hat Planungstreffen eingeführt, die immer vor den Veranstaltungen stattfinden und Eltern sowie Erzieher/innen ihre Ideen und Vorschläge einbringen können. Das Verleihen der Hüpfburgen und Pavillons hat der Vorstand an hilfsbereite Eltern weitergegeben. 

Leider war es wie immer nicht leicht, entsprechende Unterstützung bei den Veranstaltungen vor Ort aus der  Elternschaft zu bekommen.  Die Musikschule wurde auf Wunsch von der Kita-Leitung gekündigt. Der Grund war Unzuverlässigkeit und Unpünktlichkeit der Musiklehrerin. 

Durch die erzielten Einnahmen aus den Verkäufen und den Hüpfburgverleihgebühren konnte u. a. folgendes angeschafft werden: 

Musik-Recorder für einen Gruppenraum
Magnettafeln (zur Information für die Eltern) für die Flure
Kostüm-Sets
Mikrowelle für den Krippenbereich
Chiffon Tücher
Gymnastikreifen
Buggys für Garten

Die Frühstücks- und Vesperversorgung wurde ab dem 01.05.2016 von der Stadt Mittenwalde bezahlt. Dadurch ist die Abrechnung für den Förderverein entfallen.

Vielen Dank an den Vorstand, deren Familien, unterstützende Eltern und natürlich den Erziehern für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

2015

Das Jahr 2015 war für den Förderverein wieder arbeitsintensiv, aber auch sehr erfolgreich. Wir haben den Förderverein auf diversen Veranstaltungen präsentiert bzw. diese unterstützt:

Catering beim Kita-Sportfest
Osterfeuer in Ragow
Storchenfest – 2015 zum ersten Mal auf dem Kitagelände
Treckerfest in Ragow
Weihnachtsmarkt in Rangsdorf

Leider war es wie immer nicht leicht, entsprechende Unterstützung aus der Elternschaft zu bekommen. Vor allem für den Weihnachtsmarkt ist es uns allerdings gelungen, auch viele neue Helfer zu mobilisieren, die bereit waren, den Förderverein bei seiner Arbeit zu unterstützen und ihnen gleichzeitig unsere Arbeit näherzubringen.
 
Durch die erzielten Einnahmen aus den Verkäufen konnte unter anderem wieder die Musikschule finanziert werden. Außerdem wurden eine Spiegelwand für den Sportraum und große Anschauungsbilder, Ausflugskappen und Recorder angeschafft. Auch ein Teamfindungsabend für die Erzieher und die Kosten für das Puppentheater im Dezember haben wir übernommen.
Die Frühstücks- und Vesperversorgung haben wir mit der Unterstützung einiger Eltern auch in 2015 wieder organisiert und sichergestellt.
 
Vielen Dank an den Vorstand, deren Familien, unterstützende Eltern und natürlich den Erziehern für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

2014

Im Januar fand das diesjährige Sportfest statt, welches wieder mit dem Catering des Fördervereins bereichert wurde. Durch die Teilnahme beim Ragower Osterfeuer mit einem Getränke- und Süßigkeitenstand konnten wir einiges Geld sammeln, um auch in diesem Jahr die Musikschule für alle Kitakinder zu finanzieren. Vielen Dank an den Heimatverein, dass Ihr uns die Chance gegeben habt, dabei zu sein. 

Am 10.05.2014 war die erfolgreiche Durchführung unseres ortsansässigen Storchenfestes. Vielen Dank an den Ortsbeirat unter der Leitung von Maja Buße, alle Helferinnen und Helfer, Sponsoren und Unterstützer und unseren "Musicman" Christian Kühn - ohne euch wäre so eine Veranstaltung nicht möglich! Am 08.08.2014 wurde endlich unser Erweiterungsbau an die Kita Storchennest übergeben und am 25.08.2014 durch die Kinder bezogen. 

Am Samstag, den 6. September fand das diesjährige Dorf- und Treckerfest in Ragow statt. Rund um die Dorfkirche wurde viel geboten: So gab es wieder die Kindermeile mit Strohhüpfburg, Eisenbahnen und Schminken, eine Handwerkermeile und verschiedene Marktstände, die zum Bummeln und Probieren einluden. Ein Highlight für große und kleine Trecker-Fans war sicher auch die jährliche Rundfahrt der vielen Traktoren und die Möglichkeit, selbst einmal eine dieser großen Maschinen zu fahren. Der Förderverein der Kita Storchennest Ragow e.V. war natürlich auch in diesem Jahr wieder mit Pommes-, Cocktailstand und Ballonverkauf auf dem Fest vertreten. Dank der zahlreichen Helfer aus Elternschaft und Erziehern konnten wir für die Kita ein fantastisches Ergebnis erzielen: Abzüglich aller Kosten haben wir ca. 1.400,00 € eingenommen, die nun unter anderem für die weitere Einrichtung des Neubaus zur Verfügung stehen. 

An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank an alle fleißigen Helfer, die das Treckerfest für uns so erfolgreich gemacht haben!

bis 2014

Finanzielle Unterstützung:


Musikschule seit 2009 
13.000,- Euro
Gartenfahrzeuge und Fahrstrecke
2005,- Euro
Trampolin plus Climber (gelb/roter Kletterbogen)
1820,- Euro
Teppiche Krippenanbau
1225,- Euro
Gruppenevents zur Teambildung der Erzieher
1155,- Euro 
Kinderwerkstatt mit Werkbank
1075,- Euro
Hüpfburgen
   1000,- Euro
Zuschüsse zu Kita-Veranstaltungen/Ausflüge
750,- Euro
Balancierstrecke für innen und außen
520,- Euro
Magnetspielzeug
     425,- Euro 
Zeitungen/Zeitschriften seit 2012
350,- Euro
Sandspielzeuge
315,- Euro
Sitzkissen plus Aufbewahrungswagen
275,- Euro
Pavillons für Feste/Veranstaltungen
220,- Euro
Lichter, Bastelmaterial, Spielzeug, Recorder
350,- Euro

Außerdem haben wir bereits weitere 1000,- Euro Unterstützung in Form von Ausflugskappen, Recordern und Anschauungskarten leisten können.

Aktionen zum Erreichen der Ergebnisse:


2 Volker Rosin-Konzerte
1 Angelika Mann-Konzert
diverse samstägliche Garteneinsätze
seit 2009 Durchführung des Storchenfestes
jährliche Teilnahme beim Traktorfest
seit 2012 Teilnahme beim Weihnachtsmarkt in Rangsdorf
seit 2012 Teilnahme beim Osterfeuer
Unterstützung sämtlicher Kitafeste
Sponsorensuche